Ich (31) bin Gymnasiallehrerin aus BW und arbeite seit 7 Jahren an einer Gemeinschaftsschule. An meiner Schule bin ich für das Netzwerk, die Homepage und die Lernplattform Moodle zuständig.

Durch Corona wurde uns deutlich vor Augen geführt, dass wir im Bereich der Digitalisierung in der Schule noch einiges an Nachholbedarf haben, dabei gibt es bereits ein breites Angebot, welches nur genutzt werden muss. Das kann ein großer Beitrag zur Verbesserung und Weiterentwicklung des Unterrichts von morgen sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.